Kirbe Weinstadt - Beutelsbach

Bei traumhaftem, warmen und sonnigem Wetter waren wir auch dieses Jahr wieder mit unserem Informationsstand und unserem beliebten Glücksrad für Kinder am Sonntag, 15.10.2017 auf der Kirbe in Weinstadt-Beutelsbach präsent. Unser Stand befand sich dieses Mal auf dem Marktplatz neben dem Kinderkarussell und zog somit viele Familien mit Kindern magisch an. Wir blicken auf viele interessante Gespräche und strahlende Kinderaugen über die Gewinne beim Glücksraddreh zurück.

Herbstfrühstück

Am Mittwoch, 11.10.2017 ab 09.00 Uhr fand unser Herbstfrühstück (nach kurzfristiger Umplanung) wieder im Familienzentrum KARO statt.

Bei vielen Leckereien stärkten sich „Groß und Klein“ an unserem reichhaltigen Bio-Frühstücksbuffet. Die Kinder erfreuten sich an den verschiedenen Spielsachen, Bilderbüchern und Puzzles während die Erwachsenen bei interessanten Gesprächen den Vormittag ausklingen liesen.

„Kinder mit Märchen spielerisch fördern“

Unter dem Thema „Kinder mit Märchen spielerisch fördern“ fand am Montag, 25.09.2017 17.30 – 20.00 Uhr der zweite Teil der Fortbildungsveranstaltung mit der Märchenerzählerin Heidi Hofmann statt.

Dieses Mal begrüßten wir Frau Hofmann im Lesecafé der Stadtbücherei Weinstadt.  

Sa, 16.9.2017

Am Samstag, 16.09.2017 waren wir mit unserem Informationsstand neben dem „Backhäusle“ in Weinstadt –Strümpfelbach in der Nähe eines gut besuchten Gemüsestandes präsent.

Ziel der Aktion war die Gewinnung neuer Tagespflegepersonen in Strümpfelbach.

Di, 12.09.2017 Infostand Stadtbücherei Weinstadt.


Am Dienstag, 12.09.2017 von 15.00 - 17.00 Uhr informierten wir erstmalig in der Stadtbücherei Weinstadt - Beutelsbach zum Thema Kindertagespflege und über den Beruf Tagesmutter/Tagesvater.
Gemeinsam mit der Leiterin der Bücherei Frau Kammerer freuten wir uns darüber, 4 neue Medien zum Ausleihen als Spende vom Tageselternvereins Waiblingen e. V. überreichen zu dürfen. Dies sind im einzelnen zwei Fachbücher: "Mein Beruf Tagesmutter/Tagesvater; Praxisratgeber professionelle Kindertagespflege", ein Kinderbilderbuch "Ein Tag bei meiner Tagesmama" sowie eine DVD mit 2 Filmen "Mein Kind bei einer Tagesmutter/Tagesvater und "Wie werde ich Tagesmutter/Tagesvater".

Weinstadt Messe

Am 09.09. und 10.09.2017 präsentierte sich der Tageselternverein Waiblingen e.V. gemeinsam mit der Stadt Weinstadt auf der Weinstadt Messe im Bildungszentrum Weinstadt-Endersbach. Viele Besucher kamen an beiden Tagen um sich über die Angebote der über 50 Aussteller zu informieren. Die kleinen Besucher gestalteten individuelle Buttons. Groß und Klein erfreuten sich über die Gewinne beim Dreh unseres Glücksrades.

4.9.2017, Besuch auf dem Abenteuerspielplatz

Am Montag, 04.09.2017 informierten wir die Besucher auf dem Abenteuerspielplatz in Weinstadt – Strümpfelbach über die Perspektive Tagesmutter / Tagesvater und  zum Thema Kindertagespflege. Es ergaben sich nette Gespräche mit den Eltern oder auch Großeltern die mit Kindern bzw. Enkelkindern an diesem Nachmittag zahlreich vertreten waren.

Präsens auf dem Marktplatz 12.7.2017

Am Mittwoch, 12.07.2017 waren wir wieder auf dem Waiblinger Marktplatz, um mit unserem Präsentationsstand auf dem Wochenmarkt  die Marktbesucher zu informieren. Etliche, die unseren Verein bereits kennen, freuten sich, mit uns ins Gespräch zu kommen und Informationen auszutauschen. Und immer wieder war es möglich, neu Interesse für dieses Arbeitsfeld zu wecken, sowie auch Eltern über die Möglichkeit der Kindertagespflege zu informieren.

„Des kam jetzt aber gerade recht!“ meldete ein Vater mit Kind zurück.

Präsens Altstadtfest 02.07.2017

 

Wie bereits im vergangen Jahr haben wir am Sonntag, 02.07.2017 um 10.00 Uhr begonnen, unseren Stand mit Pavillon, Aufsteller sowie Rollup, einem  Stehtisch für Informationsmaterial, Luftballonpumpe, Seifenblasenmaschine und unserem Glücksrad auf der Erleninsel aufzubauen. Der Platz am Durchgangsweg zwischen Mittelaltermarkt und Altstadt war ideal und eine große Anzahl der Festbesucher wurde auf uns aufmerksam.

Das Glücksrad war der Renner und zog Kinder aller Altersgruppen magisch an. Diesmal kombinierten wir den Dreh am Glücksrad mit Quizfragen für verschiedene Altersgruppen. Strahlende Kinderaugen erfreuten sich an unseren Flummis, Luftballons, Frisbees und Wasserbällen. Drei Kinder freuten sich über einen Freibadgutschein als Hauptpreis.

Auch die Seifenblasenmaschine kam bei Jung und Alt sehr gut an.

Während die Kinder eifrig beschäftigt waren, haben wir intensive Gespräche rund um die Kindertagespflege mit den Eltern, Omas und Opas führen können. Das Interesse am Beruf Tagesmutter/Tagesvater war bei etlichen Festbesuchern sehr groß.

Als wir am Spätnachmittag gegen 17.00 Uhr alles wieder zusammen packten, konnten wir auf einen rundum gelungenen Tag zurückblicken und waren begeistert von der positiven Resonanz der Festbesucher.

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei allen mithelfenden Tagesmüttern sowie deren Familien und Freunde bedanken.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Altstadtfest!

Elki-Basar im Christus Zentrum Weinstadt

Am Samstag, 01.07.2017 war der Tageselternverein Waiblingen e.V. auf dem Elki-Basar im Christus Zentrum Weinstadt vertreten.

Während die Eltern gemütlich auf dem Basar stöbern konnten, durften die Kinder eigenen Buttons gestalten. Alle Interessierten erhielten ausführliche Informationen rund um die Kindertagespflege.

Erste Impressionen vom Korber Straßenfest

Unser Präsentationsstand beim Korber Straßenfest am Sonntag, 25.06.2017

Beim Korber Straßenfest am vergangen Sonntag erfreuten sich viele Besucher an unserem Glücksrad. Nach erfolgreicher Beantwortung der Quizfragen, nach Alter gestaffelt, gab es für jedes Kind einen Gewinn z.B. Wasserbälle, Jojos, Frisbees oder Luftballons. Verstärkung beim Glücksrad erhielten wir von etlichen Tagespflegepersonen – nicht nur aus Korb und wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für Ihren Einsatz bedanken. Die Seifenblasenmaschine erfreute Jung und Alt. An diesem Tag konnten wir unzählige Informationsgespräche mit vielen interessierten Personen führen und bekamen für unsere Präsens viel positives Feedback.

Marktplatzpräsens 2017

Am Mittwoch, 17.05.2017 starteten wir gegen 10.00 Uhr bei herrlichem Sonnenschein zum Waiblinger Marktplatz um mit unserem Präsentationsstand auf dem Wochenmarkt  die Marktbesucher zu informieren.

Unser Aufsteller weckte das Interesse vieler Personen und wir konnten zum Teil ausführliche Gespräche führen, wir  informierten über die Aufgaben vom Tageselternverein Waiblingen e.V. und  über die Kindertagespflege sowie die Perspektive Tagesmutter/Tagesvater. Auch viele, denen unser Verein schon bekannt ist, erfreuten sich mit uns ins Gespräch zu kommen und Informationen auszutauschen.

Der nächste Termin ist am Mittwoch, 12.07.2017 von 10.00 – 12.00 Uhr auf dem Marktplatz in Waiblingen. Für diesen wünschen wir uns ebenso schönes Wetter mit vielen Marktplatzbesuchern welche uns aufgeschlossen und Interessiert begegnen.

 

Basteln zu Muttertag

Am Mittwoch, 10.05.2017  organisierten wir im Kinderreich Waiblingen einen Bastelnachmittag  anlässlich des bevorstehenden Muttertags. Es wurde fleißig gemalt, ausgeschnitten, geklebt und verziert. Alle Kinder waren mit viel Eifer dabei um die Mamas mit einem schönen, selbstgebastelten Geschenk am Muttertag zu überraschen. Auf die selbst gestalteten und beklebten Blumenvasen waren die Kinder besonders stolz und wir sind sicher, die Mamas haben sich über die tollen Kunstwerke gefreut.

Osterfrühstück

Am 05.04.2017 fand unser Osterfrühstück im Familienzentrum KARO statt. Nach dem die angemeldeten Tagesmütter mit insgesamt 15 Tageskindern eintrafen, wurde pünktlich um 09.00 Uhr das leckere Frühstücksbuffet eröffnet. Mit vielen Bioprodukten und allerlei „Österlichen“ Leckereien wurde ausgiebig gefrühstückt. Während die Tagesmütter die Gelegenheit nutzten sich in Gesprächen miteinander  auszutauschen, konnten die Kinder in der Spielecke spielen oder Osterbilder ausmalen. Zum Abschluss gab es für die Kinder noch eine Osternestsuche, bei dem  jedes Kind mit einer „süßen Osterüberraschung“ bedacht wurde. Gegen 11.00 Uhr gingen alle fröhlich und gestärkt nach Hause. 

Aktionstag am 18.03.2017 „Schau mal rein: In die Kindertagespflege“

Presseartikel
buero@tageselternverein-wn.de_20170328_1[...]
PDF-Dokument [837.7 KB]

Der vom Landesverband Kindertagespflege Baden Württemberg e.V. am Samstag, 18.03.2017 initiierte landesweite Tag der offenen Tür fand unter dem Motto: „Schau mal rein, in die Kindertagespflege“ statt.

Um die Kindertagespflege einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und viele Entscheidungsträger der Kommunen sowie Landtags - und Bundestagskandidaten für die Kindertagespflege zu sensibilisieren, organisierten wir sowohl in Waiblingen am Postplatz Forum als auch in Weinstadt im Kalkofengebiet vor dem Edeka-Aktiv-Markt Reichert einen Luftballonstart.

Für jede unserer 70 Tagesmütter/Tagesväter, die für den Tageselternverein Waiblingen tätig sind,  haben wir an beiden Orten einen Luftballonsteigen lassen. Jeder  Luftballon war mit einer Postkarte und Namen der Tagesmutter/Tagesvater versehen. Finder der Postkarten erhalten nach Rücksendung der Postkarten eine kleine Überraschung.  In Waiblingen wurde die Verwaltungsspitze durch Frau Baubürgermeisterin Birgit Priebe vertreten sowie Vertreter der Fraktionen.

In Weinstadt gab Herrn Oberbürgermeister Michael Scharmann nach einer kurzen Ansprache den Startschuss für die Luftballons. Vertreten war die Kommune Weinstadt durch Herrn Gerhard Friedel vom Amt für Familie sowie Gemeinderätin Frau Isolde Schurrer. 

Zwei Tagesmütter, Frau Gabriele Rümelin und Frau Iris Knapp öffneten am Nachmittag die „Türen“ ihrer Kindertagespflegestelle in Waiblingen.

Vielen Dank an alle Helfer für die tatkräftige Unterstützung, die trotz Regenwetter maßgeblich zum Gelingen der Aktion beigetragen hat.

Waiblingen

Weinstadt

Präsenz beim Winterspielplatz in Weinstadt am 22.02.2017

Wie bereits im vergangenen Jahr präsentierte sich der Tageselternverein Waiblingen e.V. am Mittwoch, 22.02.2017 von 10.00 – 12.00 Uhr beim Winterspielplatz in der Ev.-Freikirchlichen Gemeinde, Eichenstraße 59 in Weinstadt-Endersbach. Eine  Angehörige der Gemeinde empfing mich sehr herzlich, wie auch die zahlreichen  Mütter und Väter mit ihren Kindern unter 3 Jahren, welche nach und nach eintrafen.

An diesem Vormittag waren es insgesamt 26 Mütter und 4 Väter mit 30 dazugehörigen Kindern. Das Interesse an Informationen über die Perspektive Tagesmutter/Tagesvater sowie allgemein über die Kindertagespflege war sehr groß und es ergaben sich sehr positive und informative Einzelgespräche mit fast allen Müttern sowie Vätern, während die Kinder in einer tollen Atmosphäre spielen und toben konnten.

Eine engagierte Tagesmutter unseres Vereins, welche der Kirchlichen Gemeinde angehört und ehrenamtlich beim Winterspielplatz mitwirkt, trug wesentlich zu dieser gelungenen Präsentation bei.

"Dinner for you"

„Im vergangenen Jahr haben wieder fünf Tagespflegepersonen aus unserem Verein ihre Grundqualifizierung abgeschlossen. Das Kreiszertifikat wurde ein einem feierlichen Rahmen am Montag, 30.01.2017 im Familienzentrum KARO von unserer Vorstandvorsitzenden Gisela Stecher und den beiden Kursleiterinnen Frau Barbara Schaal und Frau Karin Kirsch übergeben. Des Weiteren wurden auch Mitglieder die im Jahr 2016 bereits seit zehn Jahren unseren Verein unterstützen mit einer Urkunde geehrt.“

Plätzchen backen im Advent

Am Dienstag, 29.11.2016 pünktlich 15.00 Uhr starteten wir mit 7 Tagesmütter und 18 Kindern im Alter von 3 bis 12 Jahren in der Küche im Familienzentrum KARO mit unserer „Adventsbäckerei“. Der vorbereitete, gekühlte Teig wurde in kurzer Zeit zu jeder Menge leckerer Plätzchen verarbeitet, welche sehr kreativ dekoriert wurden. Die Kinder waren sehr eifrig um möglichst viele Tütchen mit selbstgebackenen „Kunstwerken“  für die daheim gebliebenen zu füllen. Während die Kinder nach dem Backen Ihre Plätzchen mit einer Tasse Kinderpunsch probierten, räumten wir Erwachsenen die Küche wieder auf. Nach dem Motto “Viele Hände schaffen ein schnelles Ende“ waren wir zügig fertig und alle gingen glücklich nach Hause.

Weihnachtsmarkt Korb am 3.12.2016

Auch dieses  Jahr waren wir wieder mit einem Informationsstand auf dem  Weihnachtsmarkt in Korb vertreten und begeisterten die zahlreichen Besucher mit unserem Glücksrad. Nach dem Motto „Mit uns können Sie nur gewinnen“  konnten wir zahlreiche kleine und auch größere Kinder glücklich machen, denn jeder Dreh war ein Gewinn. Unterstützung bekamen wir wieder durch den  Korber TigeR „Wir sind die Körbis“ , die uns beim Luftballon aufblasen und verteilen sowie beim „Glücksraddreh“ tatkräftig zur Hand gingen. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön für die Mithilfe bei unserem Einsatz!  Die Eltern, Großeltern und andere Interessierte informierten wir zum Thema Kindertagespflege und über die Perspektive Tagemutter/Tagesvater und blicken auf sehr informative und interessante Gespräche  zurück.

Nikolausmarkt Beutelsbach am 2.12.2016

Der Nikolausmarkt in Weinstadt – Beutelsbach ist ein Fest mit Tradition. Seit mehreren Jahren schon ist der Nikolaus mit seinem roten Zelt sehr beliebt und zieht die Kinder magisch an. Für Flair sorgt auch die Kettensäge, die ab und an zu hören ist und aus Baumstämmen Kerzen gestaltet, weihnachtliche Gerüche, bunte Lichterketten und schöne Aktiv-Angebote für Kinder. Wir  waren mit unserem  Stand das erste Mal dabei. Zwischen dem Nikolauszelt und dem Stand der Grundschule wurden wir von allen Festbesuchern wahrgenommen und es herrschte reger Andrang. Viele kleine und auch größere Kinder nutzten unser Bastelangebot zum  „Windlicht-Schirmchen“  bemalen und unsere Bänke waren fast durchgehend voll besetzt. Die wartenden Eltern informierten wir zum Thema Kindertagespflege und über die Perspektive Tagemutter/Tagesvater. Es ergaben sich sehr informative und interessante Gespräche  und wir hoffen, dass wir das Interesse einiger Besucher für die Tätigkeit Tagesmutter/Tagesvater wecken konnten.

TEV im Caféchen

Am Mittwoch, 23.11.2016 15-17 Uhr waren wir erneut beim Caféchen im Familienzentrum KARO, um über die Perspektive Tagesmutter / Tagesvater zu informieren. An diesem Nachmittag kamen mehr als 20 (werdende) Mamas und auch zwei Papas mit ihren Kindern, um sich bei Kaffee, Tee und Waffeln auszutauschen. Es gab gute Gespräche und drei Mamas haben sich auch ein Infopaket mitgenommen.

Infoveranstaltungen Perspektive Tagesmutter/Tagesvater

Am Mittwoch, 16.11.2016 von 19.00 – 20.00 Uhr fand die 3.Informationsveranstaltung zum Thema Perspektive Tagesmutter/Tagesvater im Familienzentrum KARO statt.

Nach dem 15 minutigem Kurzfilm: „ Wie werde ich Tagesmutter/Tagesvater“ informierten wir die Besucher anhand einer Power Point Präsentation über die Vorteile, Voraussetzungen und Verdienstmöglichkeiten des Berufes Tagesmutter/Tagesvater. Einige Fragen der Interessierten blieben offen, welche wir im Anschluss im persönlichen Gespräch beantworten konnten.    

Tag der offenen Tür in Endersbach

Der Tageselternverein Waiblingen kooperiert seit der Eröffnung mit dem Familienzentrum. Am 19.11.2016 fand der 2. Tag der offenen Tür statt. Von 14:00 – 17:00 Uhr hatte “jedermann-frau” die Möglichkeiten, sich über die Angebote vor Ort zu informieren, selbstgebackene Kuchen genießen oder einfach nur gute Gespräche führen. Kinder konnten sich als Katze, Schmetterling usw. schminken lassen, der Clown verzauberte die Kinderherzen.  Der Tageselternverein war mit der “Buttonmaschine” vor Ort. Klein und groß konnten sich Anstecknadeln (Buttons) selbst gestalten und mit nach Hause nehmen. 

Kooperation mit der Stadtbücherei

Am Samstag, 12.11.2016 von 10.00 – 13.00 Uhr fand in Kooperation mit der Stadtbücherei in Waiblingen die Veranstaltung zum Thema: „Kinder mit Märchen spielerisch fördern“ statt. Die Referentin, Heidi Hofmann (Erzählerin der Europäischen Märchengesellschaft) beeindruckte die insgesamt 23 Teilnehmer mit Ihrer kurzweiligen Präsentierung. Der Wunsch nach einer Vertiefung dieses Themas wurde deutlich und alle Teilnehmer äußerten sich sehr positiv über diese gelungene Veranstaltung.

Demonstration

Kindertagespflege in trockene Tücher bringen! Unter diesem Motto startete der Landesverband Kindertagespflege BW e.V. einen Aufruf an alle Tageselternvereine Baden-Württembergs, sich an einer Demonstration gegen die geplante Kürzung der finanziellen Mittel für die Qualifizierung von Tagesmütter/tagesväter, die die grün-schwarze Landesregierung plant, zu beteiligen. Um 13.00 Uhr eröffneten die Mitarbeiter des Landesverbandes die Aktion mit einem Aufruf an die Geschäftsführer, Vorstände sowie Mitarbeiter der Tageselternvereine, an die zahlreich anwesenden Tagesmütter/Tagesväter, welche zum Teil mit ihren Tageskindern vor Ort kamen und an die Vertreter der einzelnen Fraktionen vom Landtag Baden- Württemberg miteinander gemeinsam ins Gespräch kommen. An die Passanten wurden Flyer verteilt und es gab eine Unterschriftenaktion.

Ausstellung zum Thema „Kindertagespflege im Rems-Murr-Kreis in der Stadtbücherei Waiblingen

Vom 02.11. - 30.11.2016 ist diese Ausstellung in der Kinderbücherei im 1. Obergeschoss der Stadtbücherei zu besichtigen. Auf den Roll-Ups werden umfassende Informationen rund um die Kindertagespflege und den Beruf Tagesmutter/Tagesvater aufgezeigt. Umfangreiches Informationsmaterial liegt zur Mitnahme bereit.

Messe Job und Karrieretage

Familiensonntag auf der Beutelsbacher Kirbe

Am Sonntag, 16.10.16  bauten wir schon am Vormittag bei strahlendem Sonnenschein unseren Informationsstand in der Ortsmitte in Weinstadt Beutelsbach auf.

Von 11.00 Uhr an war unser Glücksrad nach dem Motto “Mit uns können sie nur gewinnen“ im Einsatz und Kinder aller Altersgruppen erfreuten sich an den kleinen Gewinnen. Immer wieder war auch unsere Luftballonpumpe in Aktion und die Straßen füllten sich mit vielen Kindern, die unsere gelben Luftballons mit glücklichen Augen entgegennahmen.  Ein großer Magnet war auch unsere Seifenblasenmaschine, an der die Kinder lange verweilten. Währenddessen nutzten wir die Gelegenheit die Erwachsenen über die Kindertagespflege und den Beruf Tagesmutter/Tagesvater zu informieren.

Herbstfrühstück im Kinderreich Waiblingen

Am Mittwoch, 12.10.2016 ab 09.00 Uhr fand dieses Mal das jährliche Herbstfrühstück im Kinderreich Waiblingen statt. Gemeinsam mit den dort betreuten Kindern

füllte sich schnell der Frühstücksraum. „Groß und Klein“ bediente sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet und die zahlreichen Kinder hatten es sehr eilig die tollen Spielmöglichkeiten des Kinderreichs zu erobern und auszuprobieren. Die Tagesseltern kamen gut ins Gespräch und konnten Erfahrungen miteinander austauschen.  

Tag der offenen Tür Familienzentrum KARO

Tag der offenen Tür Familienzentrum KARO

Beim Tag der offenen Tür am Samstag, 24.09.2016 14.00 – 17.00 Uhr präsentierten sich alle Einrichtungen des Familienzentrum KARO mit ihren Angeboten.

Wir bauten unseren Informationsstand vor unseren Büroräumen im 2.OG auf und erfreuten die Kinder mit Mal- und Bastelangeboten. Unsere Stellwand mit vielen Fotos diverser Aktivitäten und Veranstaltungen unseres Vereins, zog viele Blicke interessierter Besucher auf sich.

Präsens beim Caféchen im Familienzentrum KARO

Präsens beim Caféchen im Familienzentrum KARO

Am Mittwoch, 21.09.2016 15.00 – 17.00 Uhr informierten wir die Besucher des Caféchens im Familienzentrum KARO zum Thema Kindertagespflege und die berufliche Perspektive Tagesmutter/Tagesvater. Bei Kaffee und leckeren Waffeln kamen interessante Gespräche zu Stande.

Präsens Altstadtfest 26.06.2016

Am Sonntag, 26.06.2016 um 10.00 Uhr haben wir begonnen, unseren Stand mit einem Pavillon, unserem  Aufsteller, einem  großen Tisch für Informationsmaterial, die Kindertischgarnitur für den Kinderaktionsbereich, Luftballonpumpe mit Luftballons und Zubehör, Seifenblasenmaschine und unserem Glücksrad auf der Erleninsel aufzubauen. Der  Platz am Durchgangsweg zwischen Mittelaltermarkt und Altstadt war ideal und eine große Anzahl der Festbesucher wurde auf uns aufmerksam.

Das Glücksrad war der Renner und zog Kinder aller Altersgruppen magisch an. Nach dem Motto „Mit uns können Sie nur gewinnen“ war unser Glücksrad pausenlos im Einsatz, denn jeder Dreh war ein Gewinn und strahlende Kinderaugen erfreuten sich an unseren Jojos, Luftballons, Frisbees und Wasserbällen.

Auch die neue Seifenblasenmaschine kam sehr gut an und  für unser Stadtquiz interessierten sich vor allem die älteren Kinder.

Während die Kinder eifrig beschäftigt waren, haben wir interessante Gespräche rund um die Kindertagespflege mit den Eltern führen können. Wir hoffen sehr, dass wir das Interesse an dem Beruf Tagesmutter/Tagesvater zu werden bei einigen Festbesuchern wecken konnten.

Als wir am Abend 18.00 Uhr alles wieder zusammen packten, konnten wir auf einen rundum gelungenen Tag zurückblicken und sind begeistert von der positiven Resonanz der Festbesucher.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Altstadtfest!

2.6.2016 - 10 jährige Kooperation

am 02.06.2016 wurde in der Alten Kelter in Korb die 10 jährige Kooperation der Gemeinde Korb mit dem Tageselternverein Waiblingen e.V. gefeiert.

Bürgermeister Herr Jochen Müller erwähnte in seinem Grußwort die Wichtigkeit der Kindertagespflege für die Gemeinde Korb und bedankte sich für die sehr gute Zusammenarbeit mit dem Tageselternverein über den Ausbau der Betreuung bei unserer ersten Vorsitzenden Gisela Stecher.

Ein großes Dankeschön geht an unsere Korber Tagesmütter für die wunderbare und wichtige Arbeit die sie in der Gemeinde Korb leisten.

Ostermarkt

Am Sonntag, den 13.03.2016 war der Tageselternverein von 11-14 Uhr in den Räumen des Kinderreichs Waiblingen präsent und informierte zu allen Fragen rund um die Kindertagespflege. Unsere Tagesmütter Frau Baßler und Frau Rizzo, die beide im Kinderreich betreuen, hatten ein österliches Bastelangebot für die Kinder vorbereitet. Zudem gab es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

Krabbel-Babbel Basar

Am Samstag, den 05.03.2016 von 10:30 – 13:00 Uhr präsentierte sich der Tageselternverein Waiblingen e.V. zum 2. Mal beim Krabbel-Babbel Basar in der Remstalhalle in Korb.

Wir erfreuten uns auch dieses Mal wieder über zahlreiches Interesse und gute Gespräche rund um die Kindertagespflege. Das Highlight war wieder unsere Buttonmaschine mit der viele schön gestaltete Buttons zahlreiche Kinder glücklich machten.  

Frühstückstreffen mit den Landtagsabgeordneten

Zeitungsbericht
Zeitungsbericht.pdf
PDF-Dokument [775.7 KB]

 Das Frühstückstreffen mit den Landtagsabgeordneten am 23.2.2016 war sehr positiv.

Gemeinsam mit den Tageselternvereinen Winnenden und Fellbach konnten wir begrüßen:
Frau Karin Altpeter, SPD – Arbeits- und Sozialministerin  in Baden-Württemberg
Herr Prof. Dr. Ulrich Goll, FDP – MdL
Herr Willi Halder, Bündnis 90 die Grünen – MdL
Herr Siegfried Lorek, CDU
10 TPP aus den 3 Vereine

Dinner for you

Am Dienstag, den 26.01.2016 lud der Tageselternverein Waiblingen seine Tagespflegepersonen zu einem Abendessen in das KARO Zentrum ein, die im letzten Jahr ihre Grundqualifizierung abgeschlossen haben. In einem kleinen, feierlichen Rahmen wurde Ihnen das Kreiszertifikat des Rems-Murr-Kreises übergeben. Die Referentin Frau Barbara Schaal überreichte jedem persönlich sein Zertifikat und gratulierte noch einmal herzlich. Die Teilnehmer freuten sich über das gemeinsame Wiedersehen und die Möglichkeit sich noch einmal über die schöne gemeinsame Zeit austauschen zu können.

An diesem Abend wurden auch unsere Mitglieder geehrt die bereits seit zehn Jahren unseren Verein unterstützen.

Wir danken allen Beteiligten für einen wunderbaren, gelungenen Abend und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Bilder vom Weihnachtsmarkt in Korb am Samstag, den 05.12.2015

Tag der offenen Tür im Familienzentrum in Weinstadt-Endersbach am 21.11.2015

Adventsbacknachmittag

Am 10.10.2015 war der Tageselternverein Waiblingen beim Krabbel Babbel Basar in Korb und informierte dort über die Kindertagespflege sowie über den Beruf als Tagesmutter / Tagesvater

Am 08.10.2015 war der Tageselternverein Waiblingen bei der Beutelsbacher Kirbe präsent um über die Kindertagespflege sowie den Beruf als Tagesmutter / Tagesvater zu informieren

24.09.2015  „10 Jahre Kooperation Tageselternverein Waiblingen und Stadt Weinstadt“.

Pressemitteilung

 

10 Jahre Kooperation mit Tageselternverein

 

Die Kindertagesbetreuung in Weinstadt hat steckt in einer rasanten Entwicklung. Neben dem Ausbau an ganztägigen Betreuungsmöglichkeiten in Kinderhäusern, dem Krippenausbau und dem Ausbau von Grundschulen zu Ganztagesschulen übernehmen Tageseltern einen gewichtigen Teil in der lokalen Betreuungslandschaft.

 

Der Grundstein für diese tragende Rolle wurde im Jahr 2005 durch die Kooperation zwischen der Stadt Weinstadt und dem Tageselternverein Waiblingen e.V. gelegt. Der Tageselternverein kümmert sich seit dem um die Organisation von Tagespflegepersonen, die Vermittlung von Betreuungsmöglichkeiten, die Qualitätssicherung und Ausbildung und um die Finanzierung mit dem Jugendamt. 

 

Seit 2005 wurde die Kinderbetreuung für Kinder ab 6 Monaten bis ins Schulkindalter durch qualifizierte Tagespflegepersonen stetig ausgebaut. Derzeit zählt Weinstadt  71 Tageskinder. Der Tageselternverein Waiblingen e.V. ist jeden Donnerstag von 16:00 – 17:00 Uhr in Weinstadt-Beutelsbach im Amt für Familie, Bildung und Soziales präsent und informiert Eltern sowie angehende Tagespflegepersonen zu den Angeboten. Des Weiteren wird es ab Oktober im neuen Familienzentrum Weinstadt in der Bahnhofstraße, Endersbach eine weitere Sprechstunde geben.

 

Die Stadt Weinstadt fördert den Tageselternverein, die Tagespflegepersonen und Eltern, die diese Betreuungsform in Anspruch nehmen mit jährlich 100.000,- € 

 

Auf diese Entwicklung sind Stadt und Tageselternverein gleichermaßen stolz und  freuen sich auch für die Zukunft auf eine fruchtbare gute Zusammenarbeit. Das Jubiläum wird am 24. September 2015 für die Kooperation mit einer kleinen Feier im Kurt-Dobler-Saal in Beutelsbach feierlich gewürdigt. Besucher und interessierte sind herzlich willkommen.

 

 

Kino Mobil 17.6.2015 - Informationsveranstaltung des Tageselternvereins mit Filmvorführung

21.11.-23.11.2014 Messe Stuttgart / Babywelt

Gütesiegelverleihung und 15-jähriges Jubiläum 18.11.2014

Gütesiegelverleihung Zeitungsartikel
Scanner_20141202_101105.pdf
PDF-Dokument [2.5 MB]
Gütesiegelverleihung Zeitungsartikel 2
Scanner_20141202_102249.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

29.7.2014 Vertragesunterzeichung bei der Wiedereröffnung des "Korber TigeR"

28. Juni 2014 Kick off Veranstaltung Projekt Sprache

3. Mai 2014 Heimattage

Angekommen in unseren neuen Räumlichkeiten

Eröffnung Familienzentrum